Mehr als 2 Jahre hat es gedauert, bis Sänger und Namensgeber Stefan Petersen diese illustre Horde um sich geschart hat, mit der er jetzt die Band Steffersen präsentiert.

Steffersen spielen Dark Country, eine Mischung aus Roots-Rock und Alternative Country, und sind damit in der eher dunklen Richtung der traditionellen amerikanischen Musik unterwegs. Ihre Besetzung ist für diese Musikrichtung klassisch und setzt sich wie folgt zusammen:

  • Stefan Petersen (Gesang)
  • Lucas Wecker (Geige, Backgroundgesang)
  • Peer Timm (Gitarre)
  • Wolfgang Reimer (Mandoline, Dobro, Gitarre, Backgroundgesang)
  • Willi (Bass)
  • Björn Warn (Schlagzeug, Percussion)

Ein Mix aus einerseits gestandenen und erfahrenen Musikern und auf der anderen Seite jungen und innovativen Perfektionisten, deren gemeinsamer Nenner die Liebe zu dieser Art von Musik und die Freude am gemeinsamen Spielen ist.
Alle haben in vielen Jahren in unterschiedlichsten Stilen und Bands Erfahrungen gesammelt, die sie jetzt in dieses Projekt einfließen lassen können.

Die vielseitige Instrumentierung, die Spielfreude und die Könner an ihren Instrumenten machen jedes Konzert von Steffersen für die Zuhörer zu einem Erlebnis.